Donnerstag, 6. April 2017

Neue Lieblings-Leckereien von Sonnentor


So, nun komme ich endlich dazu, meine Neuentdeckungen und Lieblingsmarken von der Vivaness/Biofach vorzustellen. Wir starten mit meinem allerliebsten Bio-Kräuter- und Teelieferanten, denn hier gibt es zwei supersüße und leckere Ostergeschenkideen, die ich Euch heute vorstellen möchte, bevor Ostern vorbei ist.

Kein wöchentlicher Biomarktbesuch ohne mindestens ein Sonnentor-Produkt im Korb – das ist bei mir in 90% der Fälle so. Mein Kräuterregal schimmert vor lauter hübschen silbernen Döschen mit leckersten Kompositionen wie „Laune gut, alles gut“, Nanahs Taboulehgewürz, dem unvergleichlichen milden Curry, Wongs Reisgewürz, Constanzes Zaubergewürz (für Monsieur Mignon) oder der super Salatkräutermischung „Alles im Grünen“. Umso mehr freute ich mich natürlich, dass ich nun ein paar Neuheiten vorab testen durfte.

„Wieder gut“-Kräuter






Dass Kräuter nicht nur zum Würzen gut sind, sondern auch großen Einfluss auf die Gesundheit haben, wissen dank Kurkuma und Co. immer mehr Konsumenten. Doch auch unsere heimischen Kräuter können Magen, Kopf und Lunge Gutes tun. Sonnentor hat dieses alte Kräuterwissen in modernen Mischungen wiederbelebt und bringt jetzt 5 „Wieder gut“-Kompositionen auf den Markt mit ganz unterschiedlichen Wirkungen und Einsatzgebieten. Ich durfte die Probier mal“-Box testen, in der jede Kräutermischung mit zwei Portionsbeuteln enthalten ist (natürlich alles bio).

Dita Detox
für leichte Küche & grüne Smoothies
mit Rosmarin, Basilikum, Brennnessel, Löwenzahn, Bärlauch, Salbei
Die basische Mischung kam bei uns optimal zum Einsatz in: Wokgerichten mit viel Gemüse und Mie-Nudeln, Rührei, Smoothie (Obst & Gemüse gemischt)



Irma Immun
für kräftige Suppen & Eintöpfe
mit Salbei, Kurkuma, Knoblauch, Bibernelle, Basilikum, Quendel, Chili, Ingwer, Echinacea
Die würzige Komposition kam bei uns optimal zum Einsatz in: Kürbissuppe, Kartoffel-Blumenkohl-Auflauf



Klara Kopf
für süße Speisen, Smoothies & Obst – soll super gegen Frühjahrsmüdigkeit wirken!
mit Cassia Zimt, Anis, Muskat, Orangenstücke, Kardamom, Nelken
Die orientalisch-süße Mischung kam bei uns optimal zum Einsatz in: Milchreis, Schokomuffins, als Cappuccino-Gewürz



Rainer Magen
für Deftiges & Hülsenfrüchte
mit Bohnenkraut, Koriandersamen, Beifuß, Kümmel, Galgant, Schabzigerklee, Liebstöckel, Zitronenthymian, Petersilie
Sehr leckere Kräutermischung - kam bei uns optimal zum Einsatz in: Spaghetti Bolognese


Rudi Ruhe
für schnelle Nudelgerichte & Aufstriche
Dill, Rosmarin, Quendel, Fenchel, Basilikum, Salbei, Lavendel, Estragon, Bärlauch
Der frühlingshafte Kräutermix kam bei uns optimal zum Einsatz in: Bratkartoffeln, Tomatensauce, Spirelli-Nudeln mit Wildlachs



Mit diesen 5 Mischungen kann man vielen alltäglichen Grichten eine neue Note geben, die auch gleich noch etwas fürs Immunsystem, den klaren Kopf oder den Magen besteuert. Super Idee und super Geschmack!


„Wieder gut“, 5 Sorten
Probier mal, 50 g (5 Kräutermischungen mit je 2 Beuteln à 5 g) , 4,99 Euro 
Streudose mit 18 g Inhalt, je 4,49
Nachfüllpackung mit 30 g Inhalt, je 3,19



Kurkuma in Teeform



In der Ernährung des asiatischen Raums spielt Kurkuma schon lange eine große Rolle (zum Beispiel als Hauptbestandteil indischen Currys) und findet auch immer häufiger Einzug bei uns dank seiner Eigenschaften wie Stärkung des Nervensystems, der Leber, der Knochen, der Haut und des Immunsystem. Sonnentor hat das goldene Gewürz nun in drei Tees gepackt: einen blumigen für einen starken Atem, einen milden für ein wohliges Bauchgefühl und einen goldenen Kurkumatee für ein gesundes Immunsystem.

Blumiger Kurkuma Tee: würzig, süßlich und blumig
Mit Kurkuma, Hagebutten, Holunderblüten, Lindenblüten, Rosenblüten, Zitronenthymian, Kardamom, Lavendel
passt laut Sonnentor zu Salaten und leichten Süßspeisen, auch lecker als Eistee mit Zitrone

Goldener Kurkuma Tee: würzig und vollmundig.
Mit Kurkuma, Kardamom, Zimt, Ingwer, Koriander, Fenchel, Süßholz, Vanille, Nelken, Pfeffer
Perfekte Alternative zu Kaffee, darf auch gerne mit einem Schlückchen (Pflanzen-)Milch verfeinert werden, passt laut Sonnentor zu Käse und Pfannengerichten

Milder Kurkuma Tee: schmeckt harmonisch nach Vanille und Zimt
Mit Kurkuma, Rooibos, Kardamom, Zimt, Ingwer, Süßholz, Vanille, Pfeffer
Passt laut Sonnentor zu Gemüseaufläufen und (Obst-)Salaten



Die Kurkumatees sind sehr lecker, aber auch ganz schön stark. Daher reicht mir meist ein Beutel auf 2 Tassen oder eine kleine Kanne. Super finde ich die Idee, den Tee zum Essen zu trinken und die entsprechenden Tipps dazu. Auch die Kaffeealternative mit aufgeschäumter Milch schmeckt klasse.

Kurkumatee, je 3,89 pro 36 g



Lieblingsgeschenke (nicht nur zu Ostern)



Eine weitere Kräutermischung, die neu auf dem Markt ist, ist das super leckere „Meister Lampes Blütensalz“ – mein Geschenketipp für Eltern, Freunde, Brunchbesuche an Ostern usw. Die Bio-Mischung aus Meersalz, Basilikum, Oregano, Sonnenblumenblütenblättern, Kornblumen, Malvenblüten und Rosenblüten schmeckt nicht nur hervorragend zu Ei in jeglicher Form, sondern auch zu Käse, Fisch oder ganz simpel auf ein Butterbrot! Bei uns kommt sie gerade überall dort zum Einsatz, wo sonst nur Salz drin wäre - zum Beispiel zu Grünem Spargel mit Kartoffeln und Frischkäse.





Juhu, ein Einhorntee


Letzte Woche hatte meine (seit 25 Jahren) beste Freundin Geburtstag. Weil es mir schwerfällt, das EINE perfekte Geschenk zu finden und ich übers Jahr hinweg  so viele nette Kleinigkeiten für sie entdecke, bekommt sie von mir meistens eine bunte Mischung an schönen, zueinander passenden Geschenken, so auch dieses Mal. Unter dem Motto „Feel good everyday“ habe ich Ihr alles in eine niedliche Mini-Kommode gepackt, was den Frühling noch schöner macht: Badeschaum, leckere Bio-Erdbeerschoki, Mini-Hortensien für die Terrasse und andere Kleinigkeiten. Star Ihrer Party war aber nicht das „Hauptgeschenk“, also die hübsche Mini-Kommode von Maisons du Monde, sondern der geniale Einhorntee, der sämtliche weibliche Partygäste in Entzücken versetzte. 


Der leckere Früchtetee aus Hagebutten, Hibiskus, Orangenschalen, Apfel und Walderdbeeren hat so eine coole Verpackung, dass er womöglich gar nicht getrunken wird. Laut dieser Verpackung kamen übrigens bei der Herstellung keine Einhörner zu schaden – na gottseidank :)

Ich hab mich im Lieblingsbioladen nicht getraut, mir den Tee selbst zu kaufen und nur ein Exemplar für die BFF mitgenommen. Allerdings bekam ich durch den Kauf wohl so viel gutes Karma, dass mir unser Besuch am Tag drauf als Mitbringsel ebenfalls einen Sonnentor-Einhorntee geschenkt hat :)

Und noch besser: 2 weitere Tage später bekam ich ein schönes, großes, leuchtend gelbes Sonnentor-PR-Paket – und ratet mal, was da unter anderem drin war? Noch ein Einhorntee, juhu. Monsieur Mignon half tatkräftig beim Auspacken, in der Hoffnung, es sei auch etwas für ihn im Paket. Als er den Einhorntee herausholte, sagte er: „Schau mal Mama, ein Nashorntee!“ Ist halt doch eher was für die Mädels... seine kleine Freundin war jedenfalls hin und weg von Verpackung und Früchtetee.

Von Sonnentor gibt es noch jede Menge andere schöner Geschenkideen – besonders passend finde ich die Probier mal-Mischungen aus verschiedenen Tees einer Kategorie, Früchtetees, Kannentees oder Kindertees und natürlich die tollen Adventskalender, die es jedes Jahr entweder mit Kräutern oder Tees gibt (hier der Link zu meinem Post aus dem letzten November)


Die Kindertees sind wirklich super - der frühere Schnupfnasentee heißt inzwischen übrigens "Kutz kutz für die Kleinsten" und wandert bei uns während der Erkältungssaison fast täglich in die Kiga-Trinkflasche.



Was Monsieur Mignon aus dem Musterpaket natürlich sofort probieren musste, ist der Schlau-Kakao – zusammen mit den gleichnamigen Keksen ein super Mitbringsel für kleine Süßschnäbel. Bei uns wird seit letzter Woche jeden Morgen ein Teelöffel des Schlau-Kakaos in Hafermilch aufgelöst und schmeckt dank seiner Mischung aus Kakao, Zimt, Vanille, Muskat und Nelken (und natürlich viel Zucker, aber eben Bio-Rohrohrzucker) ungewöhnlich würzig, aber „saulecker“! Für werdende Mamas und den neugeborenen Nachwuchs gibt es ebenfalls wunderschön illustrierte, passende Bio-Tees... 




– am besten schaut Ihr mal unter sonnentor.com, denn die Bioläden haben meist nicht die gesamte Auswahl. Der Onlineshop des österreichischen Bio-Unternehmens (über das es ganz viel Tolles zu berichten gibt, aber das sprengt jetzt wirklich den Rahmen...*), verschickt ab einem Bestellwert von 30 Euro auch gratis nach Deutschland!
Viel Spaß beim Entdecken des Sonnentor-Sortiments :) 


* z.B. 
... sind die sonnengelben Pakete des Onlineshopgs immer wunderschön & liebevoll verpackt und enthalten auch immer spannende Infos und viele Pröbchen von Neuheiten
... praktiziert das Unternehmen die Gemeinwohl-Ökonomie (mehr über die Geschichte & Philosophie könnt Ihr hier lesen)
... sehen die Umverpackungen oder die Tütchen, in denen die einzelnen Kräutermischungen verpackt sind, zwar aus wie aus Plastik, enthalten aber keines! Leider habe ich das Fotos eines Sonnentor-Schilds von der Biofach nicht mehr, auf dem stand "Plastik ist nur was für Barbies" :)


Kommentare:

  1. Huhu, da mach ich doch gleich mit und sage: Ingwer!
    Weil er super für das Immunsystem ist. Liebe Grüße Kathi
    fuenkchen at web de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kathi,

      das stimmt - und am besten frisch!

      Alles Liebe
      Jenny

      Löschen
  2. Hallo liebe Jenny! Sehr interessant was du geschrieben hast :)
    Habe einige Gewürze die ich sehr mag wie z.B. Koriander, Kurkuma, Vanille....und viele mehr.
    Liebe Grüße Natalia K.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da kann ich verstehen, dass ein nicht das EINE Lieblingsgewürz gibt - bei diesen Lieblingsgewürzen kann ich dir den Schlaukakao empfehlen, der schmeckt echt lecker!

      Viel Glück
      Jenny

      Löschen
  3. Da mach ich doch gerne mit.

    LG KATJA
    poennicke@web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katja,

      und was ist denn nun Dein Lieblingsgewürz?

      Löschen
  4. Oh im Moment liebe ich Kurkuma, aber auch Chili und Pfeffer gehen eigentlich immer :D Es gibt einfach so viele leckere Gewürze und Kräuterlein :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast recht, Jules... Kurkuma ist klasse! Kommt bei uns auch fast jeden Tag zum Einsatz.

      Alles Gute für die Verlosung!
      Jenny

      Löschen
  5. Kann den Ein-Nas-Horn-Tee-Duft gleich weiterempfehlen. Da ist die Rosawolke zum Entschweben nicht mehr weit. Liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) JA, der ist super.. bin zwar nicht so der Früchtetefan, aber dieser schmeckt wirklich gut.

      Viel Glück & schöne Ostern
      Jenny

      Löschen
  6. Hallo,
    nun mein dritter Versuch... mobil geht das irgendwie nicht. Ich mag am liebsten Vanille, oder Herbes de Provence.

    Schöne Ostern
    Sarah

    sarahsana at cmx punkt at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sarah,

      das tut mir leid mit der Kommentarfunktion - ich kann da leider auch nichts machen. Danke fürs Hartnäckigbleiben und viel Glück!

      Löschen
  7. Die 24 Stunden sind vorbei und wir haben ausgelost!
    Monsieur Mignon durfte aus ganz vielen Zettelchen von Blog- und Instagram-Teilnehmern einen ziehen - und es ist: Bärbel! 🍀
    Herzlichen Glückwunsch 💕
    Du bekommst noch eine persönliche Nachricht von uns...
    euch allen schöne & sonnige Ostern 🐰🐣🌸
    Eure Jenny

    AntwortenLöschen